Patrick Koch
Die Stadt Pfungstadt
informiert | KW 8
Kerb
Es war in den vergangenen Wochen mein oberstes Ziel einen Weg zu finden die Kerb auch in diesem Jahr wie gewohnt durchzuführen. Das ist uns nach zahlreichen internen Gesprächen und Beratungen mit den Aufsichtsbehörden nun gelungen. Die Stadtverordnetenversammlung kann am kommenden Montag (20.3. um 19 Uhr, Hist. Rathaus) einen entsprechenden Beschluss fassen, um die Kerb 2017 nach bewährtem Muster durchzuführen zu können.


Patrick Koch
Die Stadt Pfungstadt
informiert | KW 11
Städtische Infoseite
Danke an alle Spenderinnen und Spender, die mit ihrem Beitrag diese Ausgabe der städtischen Infoseite ermöglicht haben. Die nächste Ausgabe dieser Informationen wird am 5. April erscheinen. Dann wohl aber nur als Newsletter per Email - wenn Sie diese Information erhalten möchten, dann bitte ich Sie uns unter stadtmarketing@pfungstadt.de eine Nachricht zukommen zu lassen.



Patrick Koch
Die Stadt Pfungstadt
informiert | KW 11
Wiederkehrende Straßenbeiträge
In der kommenden Stadtverordnetenversammlung wird auch über die Einführung Wiederkehrender Straßenbeiträge nach mehr als 4jähriger Debatte endgültig entschieden. Nach Deutung aller Vorzeichen bekommen wir auch in Pfungstadt dieses, seit 2013 auch in Hessen mögliche, solidarischere und aus meiner tiefen Überzeugung heraus fairere Straßenbeitragssystem.



Patrick Koch
Die Stadt Pfungstadt
informiert | KW 8
Informationen zu den Beschlüssen zum Stadthaushalt 2017 (1)
Der Haushaltsplanentwurf wird vom Bürgermeister an die Stadtverordneten vorgelegt. Diese können den Entwurf danach noch abändern. Der Haushalt 2017 sah zum ersten Mal seit 10 Jahren ein positives Ergebnis mit einem Überschuss von etwa 250.000 Euro vor. Darin enthalten war ein Aufwandsbudget von 270.000 Euro für das Stadtmarketing, von dem bereits 200.000 Euro fest verausgabt sind, da sie vertraglich gebunden sind bzw. Pfilchtaufgaben der Stadt Pfungstadt darstellen.


Patrick Koch
Die Stadt Pfungstadt
informiert | KW 08
Informationen zu den Beschlüssen zum Stadthaushalt 2017 (2)
Das kalkulierte Aufwandsbudget für das Stadtmarketing wurde in der Stadtverordnetenversammlung von der UBP-CDU-FW Mehrheit auf 100.000 Euro gesperrt. Alle Mehrausgaben müssen daher von der Stadtverordnetenversammlung genehmigt werden, dies ist jedoch erst nach der Genehmigung des Haushaltes möglich (ca. ab Juni). In Zusammenhang mit den bereits fest verausgabten Aufwänden des Stadtmarketings von 200.000 Euro, ergeben sich einige weitreichende Konsequenzen.


Patrick Koch
Die Stadt Pfungstadt
informiert | KW 08
Informationen zu den Beschlüssen zum Stadthaushalt 2017 (3)
Aufgrund der Haushaltssperre des Stadtmarketings auf 100.000 Euro müssen alternative finanzielle Lösungen beispielsweise für die Kerb und den Weihnachtsmarkt in diesem Jahr gefunden werden. Unklar ist auch, wie bereits lang bestehende Einladungen z.B. der Gäste aus der italienischen Partnerstadt über Ostern, oder unserem neuen Eherenbürger Herr del Perugia aus Gradignan finanziert werden können.
Ich bin zuversichtlich, dass die Pfungstädter Gesellschaft zusammensteht und die aktuellen Schwierigkeiten gemeinsam meistern wird. Außerdem wünsche ich allen Fastnachtsbegeisterten eine fröhliche 5. Jahreszeit.
Bürgerbeteiligung der Stadt Pfungstadt

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

herzlich Willkommen auf den Seiten zur Bürgerbeteiligung in Pfungstadt. Hier können Sie Schäden im öffentlichen Raum über den Mängelmelder melden und sich zu verschiedenen aktuellen politischen Themen informieren.

Bürgerbefragung zum öffentlichen Personennahverkehr

Vielen Dank für Ihr Interesse an der Bürgerbefragung zum öffentlichen Personennahverkehr. Die Umfrage ist bereits abgeschlossen und die Ergebnisse werden nun gesichtet und der DADINA zur Verfügung gestellt.


Wir danken Ihnen herzlich für die rege Beteiligung und Ihre vielen Verbesserungshinweise.
Mängelmelder

Über den Mängelmelder Pfungstadt können Sie Hinweise und Anregungen zur öffentlichen Infrastruktur komfortabel direkt an die Stadtverwaltung melden.

Informations- und Diskussionsplattform

Hier finden Sie aktuelle Informationen zum Thema Asylpolitik. Informieren Sie sich über die gesetzlichen Regelungen, die Anzahl der erwarteten Flüchtlinge, deren Situation und Unterbringung in Pfungstadt.


Hier finden Sie den "Offenen Haushalt" als interaktive Darstellung das Pfungstädter Haushalts.