Birgit Scheibe-Edelmann
Die Stadt Pfungstadt
informiert | KW 21
Eröffnung Skatepark
Die Kinder- und Jugendförderung lädt am Samstag, den 25.05., von 14:00-16:00 Uhr, zur offiziellen Eröffnung des neuen Skateparks ein (Christian-Meid-Str. 33, hinter dem Hundesportplatz). Mit einer Größe von 470 m² gehört die Anlage zu den größeren Parks in der Region, in denen Skate-Begeisterte ihren Freizeitsport ausüben können. Wir freuen uns auf möglichst viele Aktive und Zuschauer*innen am Tag der Eröffnung. Es gibt Musik, Getränke, Snacks und vieles mehr.
Birgit Scheibe-Edelmann
Die Stadt Pfungstadt
informiert | KW 21
Sanierung Modau-Mauer
Wie Sie auch an den erforderlichen Absperrungen sehen können, haben die Bauarbeiten an den Ufern der Modau, in Höhe Kirchstraße / Seeheimer Straße, zwischenzeitlich begonnen. Die Sanierung der Mauern auf beiden Seiten, wird voraussichtlich den ganzen Sommer über andauern und im August dieses Jahres fertiggestellt werden. Für die dadurch zwingend notwendigen Straßensperrungen, bitte ich um Ihr Verständnis.
Birgit Scheibe-Edelmann
Die Stadt Pfungstadt
informiert | KW 21
Europa- und Bürgermeisterwahl am 26. Mai
Wahlrecht ist Bürgerrecht und die demokratischste Form der Mitbestimmung. Überlassen Sie nicht nur anderen die politische Zukunft und Entwicklung unseres Landes. Gestalten Sie diese vielmehr aktiv mit. Nutzen Sie Ihre Stimme. Gehen Sie wählen. Am Wahlabend werden die Wahlergebnisse im Magistratszimmer (Stadthaus I, 1. OG) öffentlich präsentiert. Einlass ab 18:30 Uhr, bitte klingeln.
Birgit Scheibe-Edelmann
Die Stadt Pfungstadt
informiert | KW 19
Konzepte für ein Schwimmbad in Pfungstadt
Am 25.04. wurden in einer öffentlichen Sitzung die derzeit vorliegenden Konzepte für ein Schwimmbad in Pfungstadt vorgestellt. Das Konzept des ersten Referenten, Herrn Eichelmann, von Dorena Freizeitanlagen, beruht auf der Annahme einer potentiellen Sanierungsfähigkeit des bestehenden Schwimmbades und beabsichtigt einen Umbau. Die präferierten Varianten des Dachverbands Schwimmen in Pfungstadt, vorgestellt von Herrn Jäger, gehen dagegen von einem zwingenden Abriss und somit vom Neubau des Bades aus. Die Gremien werden diese Konzeptvorlagen und das weitere Vorgehen in nächster Zeit eingehend beraten.
Birgit Scheibe-Edelmann
Die Stadt Pfungstadt
informiert | KW 19
Neubau „Westumgehung Pfungstadt“
Am 30.04. fand die Vorstellung des Baufortschritts des zweiten Bauabschnittes der Westumgehung statt. Im Rahmen eines Ortstermins waren Bürgermeister Patrick Koch, der städtische Projektleiter Roland Grießer, Bauamtsleiter Axel Nickel, der Magistrat, die Planer sowie die ausführende Baufirma, Peter Gross aus Eschollbrücken, anwesend. Ab Mitte Mai wird für den Bau des Kreisels an der Rheinstraße, der schon fertiggestellte, erste Bauabschnitt, von der B426, bis zur Rheinstraße, für ca. drei Monate gesperrt werden. Für die Verkehrsverbindung Pfungstadt-Hahn gibt es eine Umfahrung. Zusätzlich wird es eine Umleitungsstrecke geben. Die Arbeiten liegen im Zeitplan und die Verkehrsfreigabe der Westumgehung soll im Spätherbst 2019 erfolgen.
Birgit Scheibe-Edelmann
Die Stadt Pfungstadt
informiert | KW 19
Neue Satzung für die U3-Kinderbetreuung
Der „Familientisch Gebühren“ hat in den letzten Wochen mehrfach getagt und eine neue Gebührensatzung für die U3-Kinderbetreuung (Kinder unter drei Jahren) erarbeitet. Ergebnis ist der Wegfall der einkommensabhängigen Gebührenstaffelung, zugunsten eines Einheitsbetrags. Zusätzlich sollen Härtefallregelungen für Geringverdiener und Alleinerziehende angeboten werden. Die neue Gebührensatzung wird den politischen Gremien im Mai / Juni zur Entscheidung vorgelegt werden, sodass die Umsetzung der Satzung möglichst schon zum neuen Kindergartenjahr 2019 / 2020 vollzogen werden kann.
Bürgerbeteiligung der Stadt Pfungstadt

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

herzlich Willkommen auf den Seiten zur Bürgerbeteiligung in Pfungstadt. Hier können Sie Schäden im öffentlichen Raum über den Mängelmelder melden und sich zu verschiedenen aktuellen politischen Themen informieren.

Bürgerbefragung zum öffentlichen Personennahverkehr

Vielen Dank für Ihr Interesse an der Bürgerbefragung zum öffentlichen Personennahverkehr. Die Umfrage ist bereits abgeschlossen und die Ergebnisse werden nun gesichtet und der DADINA zur Verfügung gestellt.


Wir danken Ihnen herzlich für die rege Beteiligung und Ihre vielen Verbesserungshinweise.
Mängelmelder

Über den Mängelmelder Pfungstadt können Sie Hinweise und Anregungen zur öffentlichen Infrastruktur komfortabel direkt an die Stadtverwaltung melden.

Informations- und Diskussionsplattform

Hier finden Sie aktuelle Informationen zum Thema Asylpolitik. Informieren Sie sich über die gesetzlichen Regelungen, die Anzahl der erwarteten Flüchtlinge, deren Situation und Unterbringung in Pfungstadt.


Hier finden Sie den "Offenen Haushalt" als interaktive Darstellung das Pfungstädter Haushalts.